Über Zagreb

Amadria Park

Willkommen in Kroatiens lebhafte, multikulturelle Hauptstadt, Zagreb, mit ihrer faszinierenden Geschichte und architektonischem Charakter, manchmal auch "Klein Wien" genannt, aufgrund der drei Jahrhunderte österreichisch-ungarischen Herrschaft. Die Oberstadt von Zagreb entstand aus zwei Siedlungen aus dem Mittelalter, Kaptol und Gradec, die zu dem am besten erhaltenen historischen Stadtkerne Kroatiens gehören. Sein bekanntestes Wahrzeichen ist der Ban Jelacic Platz, der zentrale Platz der Stadt und beliebter Treffpunkt. Obwohl es sich in der Zagreber Unterstadt befindet, gilt es eigentlich als das Stadtzentrum. Seit dem 19. Jahrhundert wurde die Zagreber Unterstadt im Rahmen einer kroatischen nationalen Wiedergeburtsbewegung architektonisch saniert und entwickelte sich zu einem lebendingem Viertel mit dem Bau vieler staatlicher Gebäude, Theater, Galerien und Museen, die zum modernen Tag- Charme Zagrebs beitragen. Dazu gehören das ikonische Nationaltheater, der Hauptbahnhof und viele Banken und Hotels. Heute behält Zagreb seine kulturelle und historische Anziehungskraft. Mit einer Café-Bar fast an jeder Ecke bietet es eine passende Kaffeekultur. Es ist auch eine grüne Stadt mit vielen schönen Parks, botanischen Gärten und Freiflächen, die eine Kulisse für die vielen Veranstaltungen und Festivals der Stadt bieten.

SPEZIALANGEBOTE